Dresden 25.08.2015

Ich habe mir für den Urlaub zwei Städtetouren gegönnt. Mit den Bussen geht das ja echt super.

Dienstag ging es nach Dresden. Ich bin ja bonngeschädigt. Kleine Städte bzw. Dörfer sind nicht mehr meins.

Dresden ist wirklich schön. Mich hat es aber nicht umgehauen. Nach ca. 1,5 Stunden war ich für mich durch. Den Zwinger wollte ich schon nicht mehr sehen. Für mich sah alles irgendwie gleich aus. In Bonn gibt es im Jahr 2 Touris. Sie fallen einfach nicht auf. In Berlin verlaufen sie sich. Sie fallen auch nicht auf. Aber hier in Dresden warn NUR Touris unterwegs. Ich gehörte zwar auch dazu, aber ich hatte das Gefühl, dass die Stadt nur aus Fotoapparaten bestand.

Meine eigentlich Rückfahrt war für 1730 geplant. Nachdem ich noch was gegessen habe und mir Schuhe gekauft habe, konnte ich kostenlos die Rückfahrt auf 1430 umbuchen.


Diesen Dienstag geht es nach Warnemünde. Es geht für mich das erste Mal an die Ostsee. Mal schauen, wie es mir da gefällt :-)








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen